Bild 1
Bild 2
XUJB9146
Bild 3

News

Meldeliste zur Gaumeisterschaft 2019 in der Disziplin Luftgewehr Schüler-Jugend-Junioren II und Junioren I am Samstan den 02.02.2019 ab 10.00 Uhr bei unseren Schützenfreunden von Enzian Heinrichshofen

Neuwahlen des Vorstandes bei den KK-Schützen Harthausen-Paar

Am 11.01. stand die diesjährige Generalversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes in Harthausen an. Schon zu Beginn war sicher, dass der langjährige Schützenmeister, Johann Reiner, seine letzte Amtsperiode abgeschlossen hatte und nicht mehr zur Wiederwahl des Vorstandes kandidieren wird.

Zum neuen Vorstand und 1. Schützenmeister wurde Hans Jürgen Späth gewählt, 2. Schützenmeister bleibt Anton Menzinger, Sportleiter Markus Späth, Kassiererin Renate Gastl-Reiner und Schriftführer Thomas Hoppmann. Neuer Jugendleiter ist Roland Loder. Unterstützung erhält dieser von Tino Klein. Zum 2. und 3. Sportleiter wurden Bernd Hecher und Rudolf Madjari gewählt. Kathrin Sturm und Andrea Mayr bleiben Kassenrevisor.

Der scheidende Jugendleiter gab Auskunft über die sehr guten Schießleistungen der Jugend in vergangenen Jahr. Hier zahlte sich die konsequente Nachwuchsarbeit aus. Ebenso hat der Verein seit 2018, mit Roland Loder, einen speziell ausgebildeten Jugendtrainer vorzuweisen.

Der Sportleiter informierte über die vielen Aktivitäten des Vereins. So war im vergangenen Jahr das Training immer gut besucht. Es gab verschiedene Wettbewerbe wie das Königs- und Kirchweihschießen oder das Nussschießen. Inzwischen gibt es vier Mannschaften in der Disziplin Luftgewehr und eine neu gegründete Luftpistolen Mannschaft.

Zum Abschluss wurde der ehemalige 1. Vorstand Johann Reiner von Hans-Jürgen und Markus Späth verabschiedet. Sie bedankten sich im Namen des gesamten Vereins für die langjährige Einsatzbereitschaft. Viel, von dem jetzt profitiert wird, wurde erst durch das Engagement von Johann Reiner möglich. Der scheidende Schützenmeister betonte, dass für ihn jetzt die Zeit gekommen sei die Verantwortung in jüngere Hände zu legen.

Für ihre 40 jährige Mitgliedschaft wurden Hermann Bachmeir, Hildegard Menzinger und Rosi Späth, für die 50-jährige Mitgliedschaft Josef Michl geehrt. (SSh)

Bilder Gereralversammlung 2019

Die neue "KK-Schützengesellschaft Harthausen-Paar" - Vorstandschaft ist gewählt.
Wir wünschen der neuen Vorstandschaft viel Glück bei der Bewältigung der kommenden Aufgaben!

Übersicht der gewählten Ämter:
1. Schützenmeister: Hans-Jürgen Späth
2. Schützenmeister: Anton Menzinger
1. Kassiererin:  Renate Gastl-Reiner
2. Kassiererin: Eva-Maria Mair
1. Schriftführer: Thomas Hoppmann
2. Schriftführerin: Susanne Späth
1. Sportleiter: Markus Späth
2. Sportleiter: Bernd Hecher
3. Sportleiter: Rudolf Madjari
1. Jugendleiter: Roland Loder
2. Jugendleiter: Tino Klein
1. Waffenwart: Hans Späth
1. Kassenrevisor: Kathrin Sturm
2. Kassenrevisor: Andrea Mayr
Presse: Lena Soost
Ausschuß: Johann Reiner / Thomas Menzinger
Fahnenträger: Markus Späth /  Martin Mahl / Thomas Menzinger / Franz Lulei / Christoph Menzinger / Roland Loder

Wir wünschen allen eine besinnliche und frohe Weihnachtszeit, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019 !

Am 08.01. ist wieder Trainings-Auftakt für Jung und Alt.

Werbung printwerk
Werbung heimann

Nächste Veranstaltungen

RWK-Termine 2019 / 2020

1 Apr
3 Apr
3 Apr
3 Apr

Mitglied werden!

Aufnahmeantrag herunterladen

Unsere Mitgliedsbeiträge (Jahresbeitrag) Stand 31.01.2019:

Luftgewehr:
Schüler: 10,00 €
Jugendliche: (15 – 17 Jahre) 19,00 €
Erwachsene: 43,00 € (ohne KK-Nutzung)

Kleinkaliber:
Erwachsene: 86,00 € (inkl. LG/LP-Nutzung)


Standgebühr KK (ohne Mitgliedschaft)
je Schießabend 8,00 €

 

Unterstütze mit Deiner Mitgliedschaft unseren Schützenverein und unsere Jugendarbeit!

Heute 3

Monat 990

Insgesamt 19208

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Designed By KK-Harthausen-Paar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.